Home » Kurse

TÜV Rheinland: Umgang mit Feuerlöschern für Privatpersonen

25 November 2011 One Comment
cc by flickr/ twicepix

cc by flickr/ twicepix

So manch einer unterschätzt schnell mal die Gefahr, die beispielsweise in der Weihnachtszeit von unbeaufsichtigten Kerzen ausgehen kann. Ein Brand bildet sich leider schneller als man denkt. Dass man in dieser Situation nicht komplett hilflos dasteht, bietet der TÜV Rheinland bundesweit ein spezielles Training an.

In dem Workshop „Selbsthilfekräfte Brandschutz/Brandersthelfer“ lernen Privatpersonen nicht nur den Umgang mit dem Feuerlöscher, sondern wichtige Verhaltensregeln im Ernstfall. Zudem kommt in der Regel auch das Thema Brandprävention zur Sprache.

Vor allem das Training mit dem Feuerlöscher kann extrem sinnvoll sein, denn oft wundern sich Laien wie schnell er leer sein kann. Ein Feuerlöscher von zwei Kilo ist laut dem TÜV bereits nach wenigen Sekunden leer. Um so wichtiger ist es, ihn präzise einsetzen zu können. Experten empfehlen generell die Anschaffung eines Feuerlöschers für private Haushalte. Diese sind bereits ab 20 Euro zu haben und können im Notfall nicht nur die eigenen vier Wände, sondern auch Leben retten.

One Comment »

Geben Sie einen Kommentar ab!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.