Home » Lernmethoden, Schule

Lernen nach Maria Montessori

23 Oktober 2009 No Comment

Maria Montessori ist bis heute nicht nur eine der bekanntesten, sondern auch eine der angesehensten Pädagoginnen weltweit. Ihre ganz eigene Pädagogik oder auch Lernmethodik findet heute in immer mehr Bereichen Anwendung und immer mehr Eltern vertrauen ihre Kinder den Montessori Häusern an. Aber was zeichnet das Lernen nach Maria Montessori aus und wo liegen die Besonderheiten? Bei der Pädagogik nach Montessori lernen Kinder so, wie sie es möchten. Die Lehrinhalte hängen hierbei nicht von dem Alter des Kindes, sondern des Entwicklungsstandes ab.
Zudem werden die Kinder dazu motiviert, bei allen Inhalten ihre Sinne einzusetzen. Durch die Arbeit mit ihren Sinnen sollen sie neue Inhalte erarbeiten und diese auch verstehen. Ein Kind wird bei der Pädagogik von Maria Montessori als ein Individuum angesehen und genau hier handelt es sich um eine der wichtigsten Besonderheiten. Wie die Kinder Lernende sind, sind sie nun einmal auch Lehrende, von denen die Pädagogen Inhalte vermittelt bekommen. Diese Spanne macht das Lernen nach Maria Montessori zu einer der effektivsten Varianten.

Geben Sie einen Kommentar ab!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.